LesungenLesungen

Johanna Trommer veranstaltet regelmäßig Lesungen insbesondere in Schulen und Bibliotheken. Mit ihrem aktuellen Programm „Die Magie des Lesens” macht sie sich in Sachen Leseförderung stark und begeistert deutschlandweit ihr Publikum.

„Vor den Schülern der 5. und 6. Klassen las die Schriftstellerin aus ihrem Erstlingsroman „Letterland”. [...] Trommer unterbrach ihre Lesung immer wieder und erzählte abwechslungsreich über das sagenhafte Reich „Letterland”, in dem die Abenteuer der jungen Schriftstellerin spielen. Dort leben die Letterlinge, lebendige Buchstabenwesen, deren Welt schwer gefährdet ist. [...] Das junge Publikum lauschte der Lesung konzentriert - etwas, das in unserer unruhigen, reizüberfluteten Gegenwart nicht mehr selbstverständlich ist.”
(Beitrag über eine Lesung am Schiller-Gymnasium in Pforzheim 2011)

Bei Interesse an einer Lesung mit Johanna Trommer wenden Sie sich bitte an die Agentur „Leserattenservice GmbH”:


     Eva Pfitzner Leserattenservice GmbH
     Dienstleistungen rund ums Buch
     Eva Pfitzner
     Amselsteg 2
     56332 Dieblich

    02607 - 97 24 00
    
    kontakt@leserattenservice.de
    www.leserattenservice.de